Deutsch-Französische Partnerschaft seit 1970

Aktivitäten allgemein

 

Der Partnerschaftsverein kümmert sich seit seiner Gründung am 14. November 1979 im Auftrag des Bürgermeisters und des Gemeinderates darum, diese Partnerschaft mit Leben zu füllen. Durch die „Übergabe“ dieser Aufgabe wurde die Verwaltung etwas entlastet und es besteht seitdem die Möglichkeit für alle Bürger*innen der Gemeinde Morsbach zur aktiven Mitgestaltung.

Die jährlichen Aktivitäten zwischen der Gemeinde Morsbach, Milly-la-Forêt und seinen Nachbargemeinden sind:

  • einwöchige Begegnungen von Morsbacher Schüler*innen in Milly-la-Forêt und französischen Schüler*innen in Morsbach
  • jährliche Begegnungen von Erwachsenen aus beiden Gemeinden über Christi Himmelfahrt
  • jährliche Teilnahme einer kleinen Delegation an dem gemeinsamen Stand der  Messe Saint Catherine in Maisse   („Delikatessenmarkt“)  Mitte November

Milly la Forêt – Platz

Wir unterstützen

  • Begegnungen von Vereinen
  • bei der Vermittlung von Praktika

wir machen Vorschläge und freuen uns über:

  • die Umbenennung des Rathausvorplatzes in Milly-la-Forêt Platz
  • die Anlage einer Boulebahn im Generationenpark Morsbach und neben dem neuen Multifunktionsplatz in Holpe